Mehr als nur „an der Säge ziehen“…